Übersicht

Unverhofft kommt leider oft...

Tee trinken statt trainieren!

Nach dem Lauf in Braunschweig war ich noch voller Glücksgefühle und habe mich sehr gefreut, wieder solch einen Leistungsstand erreicht zu haben. Am nächsten Morgen fühlte ich mich dann irgendwie ein bisschen schlapp und beim Krafttraining begann plötzlich der Hals zu kratzen. Das liegt sicher an der trocknen Luft, dachte ich mir und so habe ich mich anschließend...

von Isabell-Sophie Teegen

Sportschecklauf Braunschweig!

Der erste Formtest ist gelungen!

In den letzten Wochen habe ich immer besser ins Training gefunden, sodass der Gedanke aufkam, das Jahr mit einem schnellen 10km Straßenlauf beim Grand 10 (11.10.) in Berlin zu beenden, ehe es Mitte Oktober für 2 Monate nach Australien ins Trainingslager geht. Ob sich eine Reise nach Berlin überhaupt lohnen würde, sollte sich gestern schon einmal herausstellen...

von Isabell-Sophie Teegen

Back to business!

Es läuft wieder...

Lang ist es her, dass ich mich gemeldet habe und seitdem ist auch schon wieder einiges passiert. Nachdem ich mit meinem Trainer beschlossen hatte die Bahnsaison zu beenden, habe ich einen Teil meiner Saisonpause mit dem australischen Läuferteam in Köln verbracht. Dort bin ich leider sehr unglücklich mit dem Fahrrad gestürzt...

von Isabell-Sophie Teegen

4. Platz bei der DM in Nürnberg

4. Platz bei der DM in Nürnberg!

Nach der EM in Tallinn habe ich mir und meiner Wade erst einmal ein paar Tage Ruhe gegönnt und wollte die verbliebene Zeit bis zur DM dafür nutzen, zu meinem alten Laufgefühl zurück zu finden. Es war immerhin eine erste Einheit in Spikes möglich, bei der ich jedoch feststellen musste, dass sich das höhere Tempo nur mühsam realisieren ließ...

von Isabell-Sophie Teegen

U23 EM In Tallinn

10. Platz über 10000m!

Knapp eine Woche ist nun seit meinem EM-Start vergangen und diese Zeit brauchte ich auch, um das Rennen zu verarbeiten. Die Reise nach Tallinn lief problemlos und die ersten Tage vor Ort vergingen wie im Fluge.
Wir waren ein großes deutsches Team, sodass ich immer wieder auf neue Gesichter traf, interessante Gespräche führte...

von Isabell-Sophie Teegen

Leistungsnachweis für die EM erfüllt!

Auf geht’s nach Tallinn !!!

Im Laufe der letzten Woche stieg meine Zuversicht mit jedem Tag. Meine Schmerzen wurden allmählich weniger und ich konnte mit jedem Training ein bisschen länger laufen. So kam bei dem Gedanken an den Leistungsnachweis richtig Vorfreude auf, denn ich wollte mir endlich das Ticket nach Tallinn sichern. Der Verband hat dafür einen 12km-Lauf in einem Schnitt von...

von Isabell-Sophie Teegen