Übersicht

Abenteuer Amsterdam!

So habe ich die EM erlebt...

Donnerstag 7.07.:

Endlich geht es los! In den letzten Tagen haben wir das Training schon ordentlich reduziert, denn was man bis jetzt nicht geschafft hat, kann man ohnehin nicht mehr einholen ;). Mein Laufgefühl wird gerade mit jedem Tag besser, sodass sich ein 4min Schnitt mittlerweile richtig locker anfühlt. Was will man mehr?...

von Isabell-Sophie Teegen

Hella Halbmarathon

Gelungene Generalprobe!

Sonntagmorgen, 8:45 Uhr, ich stehe mitten auf der Reeperbahn neben meinem Trainer, der seit einer gefühlten Ewigkeit versucht den platten Reifen seines Fahrrads mit Luft zu füllen. So richtig wohl fühle ich mich hier nicht und ich traue mich kaum zu sagen, dass ich noch nie zuvor an diesem wundervoll duftenden Ort war, verpasst habe ich da anscheinend nichts ;). Mein Coach legt resigniert die Luftpumpe...

von Isabell-Sophie Teegen

Mein Weg nach Amsterdam!

Trainingswochen daheim...

Es ist Sonntagnachmittag und ich liege ein wenig müde auf meinem Bett. Eigentlich schaue ich so gut wie nie fernsehen, aber heute ist so eine Ausnahme. Nein, es läuft nicht die Fußball-EM, die ARD berichtet live von der Leichtathletik-DM in Kassel! Wehmütig verfolge ich den 5000m Lauf der Frauen, eigentlich wollte ich dort doch um die Medaillen mitrennen. Aber wie sagt meine Mum so schön...

von Isabell-Sophie Teegen

Ein Traum wird wahr!

Nominierung für die EM in Amsterdam

Die letzten Wochen waren unglaublich ereignisreich...und zwar im positiven Sinne! Ich hatte mir schon lange vorgenommen, euch von allem zu berichten, aber der Techniker hatte es mit der Installation des WLAN's in meiner neuen Wohnung nicht ganz so eilig wie ich ;). Nun bin ich aber wieder „connected“ und auf geht’s....

 

von Isabell-Sophie Teegen

Zeit für ein Update

Geduld ist gefragt!

Heute ist der 7. Mai 2016. Dieses Datum ist in meinem Kalender rot hinterlegt: Deutsche Meisterschaften 10000m in Celle, steht dort. Es ist 18:50 Uhr, der Startschuss fällt! Doch anstatt in Celle um eine Medaille zu kämpfen, sitze ich mit meinem IPad und einer Tasse Tee bewaffnet auf der Terasse und verfolge das Rennen. Dabei könnte ich mir gerade nichts schöneres vorstellen als 25 Runden im...

von Isabell-Sophie Teegen

Halbmarathon-Debüt in Berlin

Team-EM-Norm für Amsterdam!

Es ist Dienstagmorgen und ich sitze ein wenig müde im Zug nach Berlin...jaaa schon wieder Berlin „wink“-Emoticon. In den letzten Tagen ist diese Stadt definitiv zu einer meiner Lieblingsstädte in Deutschland geworden. Heute wird dort allerdings nicht gelaufen, sondern der neue Nike Free Running vorgestellt!

Nun aber erstmal zum letzten...

von Isabell-Sophie Teegen